Welche Bedeutung hat Kommunikation in der Organisation?

Die Bedeutung der Kommunikation ist die Grundlage unseres Lebens und in diesem Zeitalter wären wir ohne sie behindert. Jeden Tag kommunizieren wir auf die eine oder andere Weise miteinander, sei es durch Worte, Handlungen oder sogar Ausdrücke, um eine Botschaft zu vermitteln. Wir Menschen sind nicht nur auf persönliche Kommunikation angewiesen, sondern auch auf die Art, die Technologie in den Vordergrund stellt, um diese Lücke zwischen Menschen in Sekundenschnelle über große Entfernungen zu schließen.

Einige der Vorteile effektiver Kommunikationsfähigkeiten sind:

Kommunikation in einer Organisation bestimmt die folgenden Punkte:

Kommunikation ist die Grundlage der Motivation. Es hilft dem Arbeitgeber zu wissen, wie eine Arbeit erledigt wird, und die Leistung zu verbessern, wenn sie nicht den Anforderungen entspricht.

Kommunikation dient als Informationsquelle und hilft bei der Entscheidungsfindung und hilft, die alternative Vorgehensweise zu identifizieren.

Kommunikation trägt auch dazu bei, die Einstellung der Menschen zu stärken. Eine gut informierte Person wird immer eine bessere Einstellung haben als eine weniger informierte Person. Verschiedene Kommunikationsformen wie Zeitschriften, Zeitungen und Besprechungen helfen den Mitarbeitern, unterschiedliche Einstellungen zu entwickeln.

Im heutigen Geschäftsszenario kann kein Unternehmen isoliert überleben. Geselligkeit ist sehr wichtig und Kommunikation ist das Werkzeug, das hilft, Kontakte zu knüpfen.

Neben den anderen Managementfunktionen hilft es auch im Managementkontrollprozess. Es ermöglicht Managern, die Beschwerden von Untergebenen zu kennen, und hilft Untergebenen, die Richtlinien der Organisation zu kennen.

Die Bedeutung der Kommunikation ist eines der grundlegenden Merkmale des Managements. Es ist wichtig, die Moral der Mitarbeiter zu steigern. Durch verbale oder nonverbale Kommunikation senden die Mitarbeiter unterschiedliche Kommentare und Anforderungen an das Management.

Bedeutung der Kommunikation

In diesem Artikel finden Sie:

Merkmale der Bedeutung der Kommunikation innerhalb einer Organisation

Koordination

Der Manager erklärt den Mitarbeitern die Ziele der Organisation und die Art und Weise ihrer Erreichung sowie die Beziehungen zwischen ihnen. Dies ermöglicht die Koordination zwischen verschiedenen Mitarbeitern und auch Abteilungen. Die Kommunikation dient somit als Grundlage für die Koordination innerhalb der Organisation.

Fluid work

Ein Manager koordiniert die menschlichen und physischen Elemente einer Organisation, um reibungslos und effizient zu funktionieren. Diese Koordination ist ohne angemessene Kommunikation nicht möglich.

Entscheidungsfindung

Die richtige Kommunikation stellt dem Administrator Informationen zur Verfügung, die für die Entscheidungsfindung nützlich sind. Entscheidungen können nicht ohne Informationen getroffen werden. Daher ist Kommunikation die Grundlage, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Vorteile der Bedeutung der Kommunikation innerhalb einer Organisation

Erhöht die Effizienz des Managements

Der Administrator übermittelt Ziele, erteilt Anweisungen und weist den Untergebenen Aufträge zu. All diese Aspekte beinhalten Kommunikation. Daher ist Kommunikation für die schnelle und effektive Leistung von Managern und der gesamten Organisation unerlässlich.

Erhöht die organisatorische Zusammenarbeit und den Frieden

Der wechselseitige Kommunikationsprozess fördert die Zusammenarbeit und das gegenseitige Verständnis zwischen den Arbeitnehmern und auch zwischen ihnen und dem Management. Das führt zu weniger Reibung und damit zu Arbeitsfrieden in der Fabrik und effizientem Betrieb.

Steigert die Moral der Mitarbeiter

Gute Kommunikation hilft den Mitarbeitern, sich an die physischen und sozialen Aspekte der Arbeit anzupassen. Es verbessert auch die guten menschlichen Beziehungen in der Branche. Ein effizientes Kommunikationssystem ermöglicht es dem Management, Untergebene zu motivieren, zu beeinflussen und zufrieden zu stellen, was wiederum ihre Moral erhöht und sie motiviert.

Kommunikationsbarrieren

Kommunikationsbarrieren an Ihrem Arbeitsplatz

Kommunikationsbarrieren können Kommunikation verhindern oder aufgrund von Missverständnissen, die entstehen können, eine falsche Bedeutung haben. Daher ist es wichtig, dass ein Manager solche Hindernisse identifiziert und geeignete Maßnahmen ergreift, um sie zu überwinden. Kommunikationsbarrieren in Organisationen können wie folgt gruppiert werden:

Semantische Barrieren

Dies bezieht sich auf Probleme und Hindernisse beim Codieren und Decodieren einer Nachricht in Wörter oder Eindrücke. Normalerweise treten diese Barrieren unter anderem aufgrund der Verwendung falscher Wörter, fehlerhafter Übersetzungen und unterschiedlicher Interpretationen auf.

Psychologische Barrieren

Emotionale oder psychologische Faktoren wirken ebenfalls als Kommunikationsbarrieren. Der mentale Zustand von Sender und Empfänger der Kommunikation spiegelt sich in einer effektiven Kommunikation wider. Eine betroffene Person kann nicht richtig kommunizieren und ein verärgerter Empfänger kann die Nachricht nicht richtig verstehen.

Organisatorische Barrieren

Faktoren in Bezug auf Organisationsstruktur, Regeln und Vorschriften, Autoritätsverhältnisse usw. manchmal können sie als Hindernisse für eine effektive Kommunikation fungieren. In einer Organisation mit einem stark zentralisierten Muster können Menschen nicht zu freier Kommunikation ermutigt werden. Darüber hinaus können starre Regeln und Vorschriften sowie umständliche Verfahren die Bedeutung der Kommunikation beeinträchtigen.