Motorsport: Irwindale Speedway im Januar endgültig geschlossen

DATEI – In dieser Datei. 2, 2013 Datei Foto, ein Auto beschleunigt um Irwindale Speedway in Irwindale, Calif. Die Anblicke und Geräusche von Hochleistungsautos, die auf einer ovalen Strecke fahren, könnten bald durch Minivans ersetzt werden, die nach Parkplätzen suchen, nachdem der Stadtrat Pläne genehmigt hat, den beliebten Irwindale Speedway abzureißen und durch ein Outlet-Center zu ersetzen, Mittwoch, März, 25, 2015. (AP Photo / San Gabriel Valley Tribune, Walt Mancini, File) MAGS OUT; KEINE VERKÄUFE; OBLIGATORISCHER KREDIT: XMIT: CAWES101

Wieder einmal, und wahrscheinlich zum letzten Mal, hat Irwindale Speedway angekündigt, dass es schließt.

Das Half-mile Oval wich 2011 einer ähnlichen Kugel aus, als es geschlossen wurde, aber 2013 wiedereröffnet wurde. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass eine der besten Shorttracks des Landes eine weitere Begnadigung erhält.

Jetzt, da die Rennstrecke im Januar schließen wird, stellt sich die Frage, wie das neue Einkaufsviertel heißen wird.

„Ganz ehrlich, wir waren auf lange Sicht hier und drin. Tatsächlich waren wir gerade dabei, unseren kompletten Zeitplan für die Saison 2018 aufzustellen „, sagte Jim Cohan, CEO von Team 211 Entertainment, in der Erklärung. „All das machte diese Nachricht für mich sehr schwer zu hören und für unser gesamtes Team sehr schwer.“

Irwindale gilt als die modernste Kurzstrecke des Landes und veranstaltete eine Vielzahl von Rennen Darüber hinaus gilt es als Geburtsort des amerikanischen Drift-Rennsports. In der Tat hatte die Anlage den inoffiziellen Namen „House of Drift“ und zog konsequent gepackte Häuser für große Driftereignisse.

„Formula Drift ist extrem traurig über die Nachrichten“, sagte die Organisation in einer Pressemitteilung. „Irwindale war ein wesentlicher Bestandteil der Geschichte nicht nur unserer Serie, sondern auch des Driftsports. Der Austragungsort ist der Geburtsort des amerikanischen Driftens und des globalen Driftens, nachdem 2003 der erste große Wettbewerb ausgetragen wurde.

„Es wird schwierig sein, eine solche ikonische Strecke und einen solchen Ort im Herzen Südkaliforniens zu ersetzen, aber die Serie hat diese Ankündigung schon seit geraumer Zeit vorweggenommen.“

Die Strecke, Teil des Irwindale Event Center, wurde 1999 eröffnet und 2011 für Bankrott erklärt. Im Jahr 2013 kaufte Lindom Properties das 63 Hektar große Gelände mit der Absicht, ein 700,00 Quadratmeter großes Open-Air-Einkaufszentrum zu errichten. Pläne wurden angekündigt, das Rennen einzustellen, wurden jedoch verschoben, bis mehr Platz vermietet werden konnte.

Ende 2016 sagte Gustavo Romo, Direktor für Gemeindeentwicklung in Irwindale, gegenüber der Southern California News Group, dass „der bestehende Mietvertrag fortgesetzt wird, bis der Eigentümer mindestens 65 Prozent der Outlet-Mieter sichert.“

Es wird die dritte Umwandlung des Geländes neben der Autobahn 605 sein. Es wurde zuerst für Sand und Kies von Pacific Rock bis in die 1970er Jahre abgebaut. Zu diesem Zeitpunkt hörte der Bergbau auf und das Gelände wurde in eine Deponie umgewandelt.

Der Speedway beherbergte eine Vielzahl von Rennveranstaltungen und wurde häufig als Kulisse für Fernsehwerbung genutzt. Bevor die Strecke eröffnet wurde, In Irwindale befanden sich vier weitere Rennanlagen, darunter ein Paar Speedways.

„Es ist bedauerlich, den Verlust eines weiteren Shorttracks in Südkalifornien zu sehen. Ich weiß, dass das Team auf dem Irwindale Speedway hart gearbeitet hat, um den Fans und Wettbewerbern großartige Rennen zu bieten „, sagte Dave Allen, Präsident des Auto Club Speedway. „Meine Wurzeln liegen im Kurzstreckenrennen und ich verstehe, was es für die lokalen Rennfans und Konkurrenten bedeutet.

„Ich hoffe, dass jeder hier in SoCal neue Veranstaltungsorte und Events finden kann, um sein Bedürfnis nach Geschwindigkeit zu stillen.“

Dream continues

Seit 2014 hat Terry Chandler ein Paar Don Schumacher Racing Funny Cars aus ihrer Tasche finanziert, um Make-A-Wish und Infinite Hero zu unterstützen. Nach kurzer Krankheit verstarb sie jedoch am 4. Juli.

Doug Chandler hat diese Woche zugestimmt, die Mission seiner verstorbenen Frau fortzusetzen und die Rennwagen zu finanzieren, die von Tommy John Jr. (Make-A-Wish) und Jack Beckman (Infinite Hero) bis 2020 gefahren werden.

„Terry liebte ihre Teams und ich sah, wie sehr sie sich darauf freute, zu den Rennen zu gehen und den Kindern von Make-A-Wish und unseren Soldatenhelden zu helfen, die mehr gaben, als irgendjemand hätte fragen können.“ sagte Chandler, der 49 Jahre mit Terry verheiratet war.

„Terry lebt in den Herzen so vieler Menschen weiter und in meinen. Ich will nicht, dass ihr Traum endet.“

Die Nachricht wurde von allen in der DSR-Organisation begrüßt.

„Terry war einfach eine unglaubliche Frau, und wir werden nie wissen, wie viele Leben sie beeinflusst hat und wie vielen weiterhin geholfen wird, wenn Doug das fortsetzt, was sie begonnen hat“, sagte Schumacher. „Wir vermissen sie jeden Tag, aber wir werden ihr Lächeln und ihr großes Herz nie vergessen. Doug hätte von NHRA Drag Racing weggehen können und es hätte nichts dazu beigetragen, Terrys Vermächtnis zu verringern.

„Jeder bei DSR könnte nicht stolzer darauf sein, wie Terry und Doug weiterhin Teil unseres Sports sein und unzähligen Menschen zumindest in den nächsten drei Jahren helfen werden.“