Kuba-Einwanderung

Nach Angaben der Vereinten Nationen, 4,886 Einwanderer leben in Kuba, das entspricht 0.04% der Bevölkerung von Kuba. Die Einwanderung von Frauen ist höher als die von Männern, mit 2.789 Frauen, die 57,08 Prozent aller Einwanderer ausmachen, verglichen mit 2.097 männlichen Einwanderern, die 42,91 Prozent ausmachen. Es fällt auf, dass die Einwanderung von Frauen in Kuba viel höher ist als die Einwanderung von Männern.

Im Einwanderungsranking sehen wir, dass es das Land mit dem niedrigsten Einwanderungsanteil ist.

Einwanderer in Kuba kommen hauptsächlich aus Spanien, 30.97%, Russland, 12.96% und Haiti, 5.94%.

In den letzten Jahren ist die Zahl der in Kuba lebenden Einwanderer um 8.250 Personen oder 62,8 Prozent zurückgegangen.

Am Ende der Seite veröffentlichen wir die vollständige Liste und die Weltkarte der Herkunftsländer der in Kuba lebenden Einwanderer.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die Entwicklung der Einwanderung in Kuba. Klicken Sie auf Einwanderungsranking nach Ländern, um den Vergleich der Einwanderung in jedem von ihnen zu sehen, sowohl in Anzahl als auch in Prozent in Bezug auf die Bevölkerung. Wenn Sie sich für Kuba interessieren, finden Sie weitere Informationen in: Wirtschaft von Kuba.