Indiana Eheliche Eigentumsgesetze

Erstellt von Findlaws Team von juristischen Autoren und Redakteuren / Zuletzt aktualisiert Januar 16, 2019

Es ist verständlich, dass mehr darüber nachgedacht wird, die perfekten Gedecke auf den Esstischen für Ihre Hochzeit zu haben, als welcher von Ihnen den Esstisch bekommt, den Sie ein paar Monate später zusammen gekauft haben. Wer möchte schon darüber nachdenken, wie ihre Sachen bei einer Scheidung geteilt werden, bevor die Hochzeit überhaupt stattfindet?

Wenn Sie in einem der vielen Staaten – wie Indiana – sind, die Gemeinschaftseigentum nicht anerkennen, könnte ein Richter entscheiden, wer diesen Esstisch zusammen mit jedem anderen Eigentum bekommt, das Sie während Ihrer Ehe erworben haben. Wie entscheiden Gerichte, wer was bekommt? Hier ist ein kurzer Überblick über die Gesetze zum ehelichen Eigentum in Indiana.

Definition von ehelichem und getrenntem Eigentum

In vielen Staaten wird der größte Teil der Immobilie, die Sie kaufen oder erhalten, während Sie verheiratet sind, zu ehelichem Eigentum, unabhängig davon, wessen Name auf dem Titel steht. Das eheliche Eigentum gehört Ihnen beiden und wird geteilt, wenn Sie sich scheiden lassen. Auf der anderen Seite, Separates Eigentum ist Eigentum, das ein Ehepartner vor der Heirat besitzt und bei einer Scheidung keiner Teilung unterliegt. Wenn ein Ehepartner während der Ehe Eigentum durch Erbschaft oder ein Geschenk erhält, wird dies normalerweise auch als separates Eigentum betrachtet. Dies ist nicht, wie Eigentum in einer Scheidung in Indiana bezeichnet wird, jedoch.

Aufteilung des Eigentums in Indiana

Obwohl das Indiana-Gesetz das Gemeinschaftseigentum nicht anerkennt, müssen Gerichte eine „gerechte Aufteilung des Eigentums“ festlegen.“ Genauer gesagt wird Eigentum auf „gerechte und vernünftige“ Weise aufgeteilt. In den meisten Fällen bedeutet dies, dass jeder Ehepartner etwa die Hälfte von allem bekommt, was er besitzt. Ein Gericht könnte jedoch entscheiden, dass es fair ist, eine ungleiche Aufteilung des Eigentums zu haben. Im Allgemeinen konnte dieses auftreten, wenn ein Gatte das eheliche Eigentum verschwendete, ein Gatte die Quelle des Eigentums war (d.h. Erbgut), oder wenn eine Person einen größeren Bedarf an der Immobilie hat. In einigen Fällen übernimmt der Ehegatte, der mehr von der Immobilie erhält, auch mehr von der gemeinsamen Schuld.

Überblick über Indiana Eheliche Eigentumsgesetze

Die gesetzliche Sprache ist selten klar und unkompliziert geschrieben, weshalb das Lesen eines Überblicks über das Gesetz sehr hilfreich sein kann. In der folgenden Tabelle finden Sie einen kurzen Überblick über die Gesetze zum ehelichen Eigentum in Indiana sowie Links zu den geltenden Gesetzen.

Satzung(en)

Indiana Code, Titel 31, Abschnitt 31-15-7-0.2, ff. (Disposition von Eigentum und Wartung)

Gemeinschaftseigentum anerkannt?

Nein

Wie Eigentum in Indiana geteilt wird

Das Gericht wird davon ausgehen, dass die gleiche Aufteilung des ehelichen Eigentums gerecht und angemessen ist, aber eine Partei kann diese Vermutung widerlegen, wenn sie relevante Beweise dafür vorlegt, dass die gleiche Aufteilung nicht gerecht und angemessen wäre. Zu den Faktoren, die dazu beitragen würden, diese Vermutung zu widerlegen, gehören:

  • Der Beitrag (ob Einkommen oder nicht) jedes Ehegatten zum Erwerb von Eigentum;
  • Das Ausmaß, in dem das Eigentum von jedem Ehegatten vor der Heirat oder durch Schenkung oder Erbschaft erworben wurde;
  • Die wirtschaftlichen Umstände jedes Ehegatten, wenn die Verfügung über das Eigentum wirksam wird;
  • Das Verhalten jeder Partei während der Ehe in Bezug auf die Verfügung über ihr Eigentum; und
  • Einkommen / Erwerbsfähigkeit jeder Partei im Zusammenhang mit einer endgültigen Aufteilung des Eigentums und einer endgültigen Bestimmung der Eigentumsrechte der Parteien.
Dower und Curtesy

Dower und curtesy abgeschafft gemäß Abschnitt 29-1-2-11.

Verwandte Statuten)

Indiana Code, Titel 31:

  • Artikel 11, Abschnitt 31-11-0.1-1 ff. (Ehe)
  • Artikel 15, Abschnitt 31-15-1-1 ff. (Auflösung der Ehe und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes)

Hinweis: Staatliche Gesetze unterliegen immer Änderungen durch die Verabschiedung neuer Gesetze, Entscheidungen in den höheren Gerichten (einschließlich Bundesentscheidungen), Wahlinitiativen und andere Mittel. Während wir uns bemühen, die aktuellsten verfügbaren Informationen bereitzustellen, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt oder führen Sie Ihre eigenen Rechtsrecherchen durch, um die von Ihnen untersuchten staatlichen Gesetze zu überprüfen.

Indiana Eheliche Eigentumsgesetze: Verwandte Ressourcen

  • Indiana Familiengesetze
  • Geld, Ehe und Eigentum
  • Scheidung und Eigentum

Erfahren Sie, wie Indiana eheliche Eigentumsgesetze für Sie gelten: Sprechen Sie mit einem Anwalt

Während die Leute selten über eheliches Eigentum nachdenken, es sei denn, sie lassen sich scheiden, ist es eine gute Idee zu wissen, wie sie auf Sie zutreffen. ehe. Um zu erfahren, wie Indiana eheliche Eigentumsgesetze auf Ihre einzigartige Situation anwenden, ist es eine gute Idee, mit einem erfahrenen Familienrecht Anwalt in Ihrer Nähe zu sprechen.