Definition MX

inseguridadUnsicherheit ist das Fehlen von Sicherheit. Und Sicherheit ist die Tendenz, sich selbst, das eigene Eigentum und die verschiedenen Aspekte des Lebens zu schützen.

Nach Ansicht einiger Anthropologen ist das Bedürfnis nach Sicherheit eine Hauptmotivation des Menschen. Wir brauchen bestimmte Garantien in Bezug auf die verschiedenen Aspekte des Lebens: Nahrung, Arbeit und Unterkunft. Der Trend zur Sicherheit ist jedoch nahezu unbegrenzt und ein guter Beweis dafür ist, dass es eine Versicherung für alles gibt (ein Hausbrand, ein Autounfall oder für jeden Umstand, der unsere ersehnte Sicherheit verändern könnte).

Alles, was die Sicherheit gefährdet, verursacht ein Gefühl der Unsicherheit. Diese Art von Empfindungen ist unangenehm, weil sie von Unsicherheit und Unbehagen begleitet werden.

Was macht uns unsicher ? Erstens, Gefahr in jeder ihrer Erscheinungsformen. Andererseits erzeugen innere Ängste auch ein Gefühl der persönlichen Instabilität. Unsicherheit in Bezug auf die Zukunft kann uns auch als Faktor beeinflussen, der Unsicherheit erzeugt.

Es gibt Therapeuten und Psychologen, die versuchen, die negativen Auswirkungen von Unsicherheit zu lindern, und für die sie Strategien umsetzen, die das mit diesem Gefühl verbundene emotionale Ungleichgewicht ausgleichen.

Irgendwie versuchen wir, ein gewisses Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Unsicherheit zu halten. Wir brauchen einige Mindestgarantien, die es uns ermöglichen, dem Leben mit ein wenig Ruhe zu begegnen, und gleichzeitig ist es unmöglich, alles unter Kontrolle zu haben und völlig sicher zu sein. Diese Ambivalenz ist unmöglich aufzulösen und inhärent in der eigenen vida.No wir müssen vergessen, dass fast alles Wahrscheinlichkeiten unterliegt, daher gibt es kein narrensicheres System, mit dem wir von der Sicherheit von etwas überzeugt werden können. Wie auch immer, Unsicherheit ist auch sehr nützlich, weil sie es uns ermöglicht, einen Zustand der Wachsamkeit zu aktivieren, um uns der Unsicherheit und den Unbekannten, die uns umgeben, zu stellen.

Es gibt Aktivitäten und Systeme, die darauf abzielen, die Sicherheit zu gewährleisten oder mit anderen Worten Unsicherheit zu vermeiden: die Polizei, das Justizsystem, die Überwachung oder die Risikopräventionssysteme selbst.

Nächste Definition >>