Backpulver und Backpulver

Hallo Herbies! Es ist Backsaison, also dachten wir, wir würden Ihnen ein paar informative Beiträge zum Backen bringen und Ihre Fragen beantworten. Hin und wieder werden die Leute eine E-Mail senden und fragen, ob sie Backpulver durch Pulver ersetzen können oder umgekehrt.

Backpulver und Backpulver sind beide Treibmittel, was bedeutet, dass sie Ihre Backwaren aufgehen lassen. Backpulver enthält tatsächlich etwas Backpulver, aber sie werden nicht genau so verwendet.

Backpulver ist Natriumbicarbonat. Wenn Sie mit Backpulver backen, fügen Sie normalerweise eine Art saure Zutat hinzu. Schokolade, Agave, Sojajoghurt, all dies sind Säuren, die dazu führen, dass das Natriumbicarbonat aktiviert wird und die Blasen, die es bildet, Ihre Backwaren aufsteigen lassen. Wenn Ihr Rezept nur gebackenes Soda verlangt, sollten Sie es bald backen, damit es schön flauschig wird. Backpulver schmeckt bitter, wenn Sie es in einem Rezept ohne Säure verwenden, weshalb Sie normalerweise Backpulver in Keksrezepten finden, die Dinge wie Schokolade verwenden.

Backpulver ist eine Mischung aus Natriumbicarbonat, einem Säuremittel und einem Färbemittel wie Stärke. Backpulver wird aktiviert, wenn es mit einer Flüssigkeit kombiniert wird. Gase werden freigesetzt, wenn sich Ihr Teig im Ofen befindet, nachdem die Temperatur gestiegen ist.

Wenn ein Rezept sowohl Backpulver als auch Backpulver erfordert, werden sie normalerweise aus verschiedenen Gründen verwendet. Das Backpulver wird zum Aufgehen verwendet, während das Backpulver dem Rezept hinzugefügt wird, um die Säuren in den Zutaten zu neutralisieren, und es kann helfen, Ihre Backwaren weich zu machen.

Sie sollten Ihre trockenen Zutaten immer verquirlen, bevor Sie die nassen hinzufügen, damit Sie eine gleichmäßige Verteilung aller Zutaten haben. Sie möchten keine Backware herstellen, die zu viel Backpulver oder Backpulver in nur einem Teil des Teigs enthält, da diese zu stark aufgehen. Wenn Sie Kekse oder einen Kuchen backen, der aufzugehen scheint und dann zusammenbricht, haben Sie zu viel Backpulver verwendet. Die Blasen, die sich bilden, sind zu groß und kollabieren dann!